Über uns

Das Finanzdienstleistungsunternehmen v.f.i. CONSULT wurde 2013 gegründet und besteht aus einem mehrköpfigen Team in Wiesbaden Erbenheim.

Der Finanzdienst v.f.i. CONSULT vermakelt Versicherungen, Finanzierungen und Immobilien. Das Team arbeitet eng miteinander und bildet sich kontinuierlich fort.

Seit nun einigen Jahren vertreibt der FinanzDienst v.f.i. CONSULT erfolgreich Sach-, Vorsorge- und Gewerbeversicherungen und hat es geschafft, über viele Direktanbindungen die Geschäfte mit den Versicherungsunternehmen schneller, persönlicher und profitabler zu gestalten. Durch besondere Kontakte zu den Underwritern (Entscheiden über Versicherungsrisiken) der Versicherungsgesellschaften ist es dem Unternehmen sogar möglich, spezielle Risiken im KMU-Bereich (KMU = kleine mittelständige Unternehmen) individuell und bedarfsgerecht zu zeichnen.

Besondere Dienstleistungen bestärken die Philosophie der ganzheitlichen Betreuung weiter:

Das Synkonzept.

In diesem Bestandteil vom FinanzDienst v.f.i. CONSULT werden verschiedene Dienstleistungen angeboten, die das Gesamtangebot abrunden. So ist es beispielsweise über eine Mitgliedschaft beim Verein für Existenzgründung und Unternehmensberatung CoPoli e.V., möglich, Existenzgründungen in einem hohen Beratungslevel durchzuführen und zu begleiten. Zusätzlich kann eine selbst getestete Marketing Agentur an eben jene Existenzgründer vermittelt werden, oder Vorsorgevollmachten für Unternehmer und Privatpersonen kostengünstig, aber dennoch hochwertig angeboten werden.

Das Unternehmen ist zertifiziert zur Anlagenvermittlung und kann unabhängig von der offenen bis zur geschlossenen Beteiligung Anlagen beraten und vermitteln. Eine solche umfassende Gewerbezulassung besitzen derzeit nur ungefähr 2.700 Berater deutschlandweit.

Des Weiteren arbeitet der FinanzDienst v.f.i. CONSULT mit ausgewählten Kooperationspartnern im Gebiet der Immobilien als Geldanlage zusammen. Dadurch kann das Unternehmen seinen Kunden eine Steuerumverteilung durch den Erwerb von Immobilien, welche durchaus auch denkmalgeschützt sein können, ermöglichen.

Darüber hinaus besitzt das Unternehmen eine sehr hohe Technologieaffinität. So sind alle Kundenakten digitalisiert und auf zwei Serverstandorte gespiegelt. Dadurch besteht eine besonders hohe Datensicherheit, welche ebenso in der Flexibilität keine Einschränkungen ergibt. Zusätzlich ist es jederzeit ermöglicht durch das Kundenverwaltungsprogramm auf die Kundenakten mittels Smartphone oder PC zuzugreifen.

Verschiedene Antragsprozesse sind mittlerweile auch digital umgestellt. Beispielsweise ist es möglich auf einem Tablet rechtsgültig Willenserklärungen zu erstellen.